Stellenanzeigen EDAG BFFT Electronics

Entwicklungsingenieur Fahrversuch ESP-Steuergerätefunktionen (m/w/d)

Zusammen arbeiten, zusammen wachsen, zusammen Neues schaffen: EDAG verbindet Mensch und Zukunft – hier teilen Unternehmen und Mitarbeiter die gleiche Vision. Auf hohem Niveau gehen Sie bei uns Ihren eigenen Karriereweg, national oder international. [FÜR E/E]Hohe Kompetenz und die Leidenschaft für neue Herausforderungen machen unseren Bereich Electrics/Electronics zum Wegweiser in die automobile Zukunft. Gehen auch Sie den nächsten Schritt und unterstützen Sie unser Team. [FÜR VE]Im Vehicle Engineering treiben wir mit Innovationsgeist und über 50 Jahren Expertise die Produktentwicklung für die Automobilbranche voran. Für eine erfolgreiche Entwicklung in der Zukunft setzen wir auf Ihr Know-how. [FÜR PS]Mit Innovationskraft und starker Expertise meistert unser Bereich Production Solutions anspruchsvolle Herausforderungen im Engineering-Umfeld. Nehmen Sie die Zukunft der Mobilität in Ihre Hände und verstärken Sie unser Team.

Daran werden Sie wachsen:
  • Als Entwicklungsingenieur für Funktionen im ESP-Steuergerät tragen Sie die Verantwortung für den gesamten Entwicklungsprozess über die Absicherung bis zur Freigabe
  • Dabei entwickeln Sie das Konzept gemeinsam mit dem Systemlieferanten ständig weiter und stimmen sich regelmäßig mit ihm sowie mit Ihren OEM−Schnittstellenpartnern ab
  • Die Absicherung und Erprobung ihrer Funktionen führen Sie selbst in Warm- und Kaltlanderprobungen oder auf den OEM-Prüfgeländen durch
  • Weiterhin sind Sie zuständig für die Analyse, Bewertung und Lösungsfindung bei auftretenden Systemfehlern
  • Die Steuerung der Implementierung anhand von Meilensteinen, Softwarelogistik und das Vertreten des Projektstatus gegenüber diversen Gremien runden Ihren Aufgabenbereich ab

 

Damit bringen Sie uns voran:
  • Das Studium einer technischen Fachrichtung wie Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik haben Sie erfolgreich absolviert
  • Sie konnten bereits erste Erfahrung im Bereich der Automotive Entwicklung sammeln, idealerweise im Fahrversuch
  • Ihre soliden Kenntnisse im Umgang mit gebräuchlichen Fahrzeugbustechnologien (CAN, LIN, , Flexray, Ethernet) und Systemarchitekturen können Sie sicher zur Weiterentwicklung des ESP-Steuergeräts einsetzen
  • Sie sind bereit, den notwendigen Prüfgelände Führerschein zu erwerben und Fahrzeuge im Grenzbereich zu bewegen und bringen hierfür auch die notwendige Reisebereitschaft mit
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und eigenverantwortlich, aber trotzdem mit dem nötigen Team-Spirit
Das klingt nach Ihrer nächsten Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Alle Informationen zu EDAG als Arbeitgeber und weitere Einstiegsmöglichkeiten finden Sie unter edag.com/karriere.

Das sagt die Jury:

BFFT Auszeichnungen 2018

Das sagen deine zukünftigen Kollegen:

preview

"Sehr gute
Work-Life-Balance!"

Unsere Website nutzt Cookies um unser Angebot benutzerfreundlicher zu machen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen